Hotline Mo - Fr 10.00 - 14.00 Uhr
0221 / 98 88 62 00

CK TEAM Köln

Probestunde anmelden!

Das Probetraining ist eine spielerische Einsteigerstunde.
Es dauert ca. 1 Stunde und kostet nichts.
Das braucht dein Kind:
kurze Hose, T-Shirt und etwas zu Trinken.
Das Training findet Barfuss statt.
An Feier & Karnevalstagen fällt
das Probetraining aus.
In den Ferien findet das Probetraining nur Di. statt.

Probleme mit der Anmeldung? ckteam_office@gmx.de

Auf mobilen Geräten bitte den Bildschirm in Waagerechte Position bringen.

CK TEAM KÖLN

den kompletten überblick behalten!

Nach Anklicken des Buttons wird ein separater Reiter unseres Kursplan aufgerufen. Der Reiter unserer Seite bleibt als Reiter bestehen.

Kinderkickboxen in Köln bei den Cologne Kickboxers

Kinder und Kickboxen? Das passt für viele nicht zusammen, doch haben die meisten ein völlig falsches Bild vom Kids Training. Bei den Cologne Kickboxers wird in Kinder freundlicher Gruppenstärke gespielt und trainiert. Wir unterteilen unsere Jugend in drei Verschiedene Bereiche, um besser auf die jeweiligen Bedürfnisse der verschiedenen Altersgruppen eingehen zu können. Motorisch und körperlich sind schließlich große Unterschiede zwischen einem beispielsweise fünf jährigen und einem 13-jährigen.

Sinnvolle Unterteilung in Krabbelgruppe, Kindergruppe und Jugend Training

Die verschiedenen Kurse haben diverse Schwerpunkte und Inhalte, alles zielgerichtet auf die entsprechende Altersgruppe zugeschnitten. So lernen die ganz Kleinen sich spielend immer besser zu bewegen, die Kindergruppen lernen schon erste Grundtechniken und die Jugend baut auf dem auf, was sie bereits können, oder aber lernen Neues und bringen hierfür bereits eine gute Grundkoordination in den meisten Fällen mit.

Bambinis gibt es auch beim Kickboxen! Die Krabbelgruppe besteht aus 4,- bis 6-jährigen.

Hier ist immer viel los! Beim Training der Krabbelgruppe steht ganz klar der Spaß im Vordergrund. Hier gespielt was das Zeug hält. Hier kann ihr Kind sich nach Herzenslust austoben und mal so richtig bewegen ohne Einschränkung. Da Bewegung heute vor allem in der Großstadt meist zu kurz kommt ist ein wöchentlicher Spiel Termin goldrichtig für jedes Kind. Für Eltern bietet sich derweil rund um den Neumarkt genug zum Zeitvertreib an um auch mal den eigenen Bedürfnissen nachgehen zu können.

Gleichgewicht und Koordinationsübungen geben dem Kind eine gute Tiefenmuskulatur

Um später keine Haltungsschäden zu bekommen ist es wichtig, schon früh mit dem Training für eine gesunde und starke Tiefenmuskulatur zu beginnen. Kickboxen fördert die Grundmuskulatur und bildet eine tolle Basis, auf der sich ihr Kind wunderbar entwickeln kann. Gleichgewichtsübungen stellen einen großen Teil des Kinder Trainings dar, denn später beim Kickboxen ein stabiler Stand sehr wichtig. Kicken und Boxen sind ohne einen ausgeprägten Gleichgewichtssinn nicht möglich. Ihr Kind profitiert hier von der Frühförderung in diesem Bereich nicht nur beim Kickboxen, sondern in allem, was später an Sport betrieben wird.

Von 6 – 11 Jahren gibt es den Kinderkurs!

Nach der Krabbelgruppe kommt der Kinderkurs der ab sechs Jahren zugänglich und längsten falls bis zum elften Lebensjahr besucht werden kann. Gerne kann ihr Kind vereinsintern einfach in den nächst höheren Kurs aufsteigen, wenn es entsprechend alt geworden ist. Sie können jedoch auch von einem anderen Verein bedenkenlos zum CK Team wechseln und dort an das vorher gelernte anknüpfen. Gerne kann ihr Kind selbstverständlich auch ganz neu bei uns im Kinderkurs anfangen sich im Kickboxen auszuprobieren. Wir freuen uns in jedem Fall über j edes Kind in unseren Kursen, jeder ist herzlich willkommen.

Gleichgewicht und Koordinationstraining bilden den Schwerpunkt im Training der Kindergruppe

Die Kinder lernen hier, ihre Bewegungen bewusst und vor allem fokussiert auszuführen. Dies ist zum einen eine wichtige Grundlage für eine später richtig ausgeführte Kampfsporttechnik, schult jedoch vor allem ein gutes Körpergefühl. Für jegliche Sportart ist es entscheidend ein gutes Körpergefühl zu haben und den eigenen Körper gut bewegen zu können. So können Verletzungen verhindert werden und das noch jugendliche Hirn bekommt Impulse sich im Bereich der Koordination weiter zu entwickeln.

Ein geschultes Körpergefühl ist die beste Prävention gegen Verletzungen aller Art

Neben dem spielerischen Bewegen achten unsere Trainer auf gezielte und bewusst ausgeführte Bewegungsabläufe, damit ihr Kind lernt den eigenen Körper zu beherrschen und gut mit sich umzugehen. Das Kind lernt mit der Zeit Signale des Körpers wahrzunehmen und sich entsprechend zu verhalten. Bei uns wird kein Kind über seine Leistungsgrenze trainiert, sondern gesunder Sport steht beim CK Team im Vordergrund. Uns ist wichtig, dass sich ihr Kind gut entwickelt und nicht, dass es möglichst viele Medaillen holt.

Der Kinderkurs vermittelt erste Grundtechniken des Kickboxens

Da der Kickboxsport sehr komplex ist profitiert jeder von einem möglichst frühen Trainingsbeginn. So kann sich der Körper an die verschiedenen Bewegungsabläufe gewöhnen und sich passend dazu entwickeln. Im Kinderkurs lernt ihr Kind nun die ersten Grundtechniken, auf denen alles weitere später aufbaut. Hier wird ein fester Stand vermittelt, erste Schläge werden verantwortungsvoll beigebracht und auch die ersten Kicks finden statt. Natürlich alles von unseren Trainern geleitet und ohne ungestümes drauf los boxen. So etwas gibt es bei uns nicht. Disziplin wird auch in unseren Kinderkursen großgeschrieben.

Disziplin wird auch bei den Kindern schon vermittelt – natürlich spielerisch!

Kampfsport ist schon immer vor allem im traditionellen Bereich auch ein Übermittler für Disziplin gewesen. Nicht wenige sind durch den Kampfsport auf eine geradere Bahn gekommen und vielen hilft das beim Sport erlernte auch im Alltag bei der Einhaltung von Regeln in der Schule, dem üben von Hausaufgaben, etc. Ihr Kind lernt, dass üben auch etwas Sinnvolles sein kann und dass eine gewisse Disziplin notwendig ist um in seinem Hobby (in diesem Fall Sport) weiter zu kommen. Vor allem beim Kampfsport wie dem Kickboxen ist es wichtig das sich alle an die vorgegebenen Regeln halten, um beispielsweise Verletzungen vorzubeugen.

Fortgeschrittende Kinder lernen in Selbstbehauptungs- Rollenspielen Nein zu sagen

Ähnlich wie in Selbstbehauptungs- Kursen, die in Schulen angeboten werden, wird in Form von Rollenspielen mit ihrem Kind trainiert, wie es sich bestmöglich in herausfordernden Situationen verhalten kann. Dies gibt ihrem Kind Selbstvertrauen und vor allem Übung im Umgang mit solchen Situationen. Hierauf kann im Ernstfall dann zurückgegriffen werden und allein das Wissen um das Vorgehen in Gefahren Situationen verschafft ihrem Kind schon ein großes Stück Selbstsicherheit.

Spiele wie „Sag Nein zu Fremden“ sind Teil des Kindertrainings

Darüber hinaus wird in Rollenspielen trainiert, dass ihr Kind sich nicht auf Fremde und deren Angebote einlassen soll. Es wird trainiert, wie das Kind sich bestmöglich auf eine Ansprache eines fremden Erwachsenen verhalten soll und schafft somit einen Rahmen, der ihrem Kind Sicherheit gibt. Kinder lernen hierdurch Gefahren Si tuationen schneller zu erkennen und sich entsprechend abweisend zu verhalten, statt empfänglich für eventuelle Ansprachen zu sein.

Erster Kampfsportcharakter in den Kinderkursen

Alles in allem gibt es bei den 6-11-jährigen somit schon im Training den ers ten Kampfsportcharakter der Trainings. Disziplin, Grundtechniken und ein Gespür für Gefahrensituationen sind Ziele des Trainings. Selbstverständlich bleibt der Spaß nicht auf der Strecke und es wird auch weiterhin getobt und mal Quatsch gemacht, es sind ja schließlich Kinder und die sollen in erster Linie ein tolles Hobby auf der Matte haben. Kinderfreundlich und mit Spaß am Unterrichten stehen unsere Trainer ihren Kindern gerne zur Seite und bringen geduldig Grundzüge bzw. Grundbewegungen des Kickbox-Sportes bei. Teambildend und gemeinschaftsfördernd sind viele Spiele Teil des Trainings in denen ganz nebenbei spielerisch gelernt wird.

Das Team spielt auch im Kindertraining eine Rolle

Teambildend und gemeinschaftsfördernd sind viele Spiele Teil des Trainin gs in denen ganz nebenbei spielerisch gelernt wird. Beim CK Team ist keiner Einzelgänger und ihr Kind wird lernen, mit anderen Kindern gemeinsam Sport und Ziele zu verwirklichen. Freundschaften werden geschlossen und eventuell neue Spielpartner für nach dem Training gefunden.

Sicherer Stand vermittelt Selbstbewusstsein und das stärkt ihr Kind sogar in der Schule

Was das Training im Alltag bewirken kann ist neben der bereits erwähnten Disziplin auch eine bessere, aufrechtere Haltung und ein sicherer Stand. Dies wirkt sich positiv auf das Selbstwertgefühl ihres Kindes aus, da es unbewusst die eigene Stärke wahrnimmt und hiervon profitieren kann. Mit dem beim Sport erlernten Selbstbewusstsein wird ihr Kind auch in der Schule selbstsicherer auftreten und sich mehr trauen. Es kann sich besser behaupten durch die vorhin angesprochenen Selbstbehauptungs- Elemente im Training.

Der Termin für das Kind bedeutet Zeit für die Eltern

Die meisten Eltern haben kaum noch Zeit für sich selbst. Zu Job und Alltag steht nun noch Kinder versorgen auf dem Plan und kann einen an den Rand der Überlastung bringen. Umso toller ist es, wenn sich ein fester Termin einbauen lässt bei dem das Kind nicht nur betreut wird, sondern etwas lernt und man sich mit gut em Gewissen noch mal dem eigenen Spaß widmen kann. Die Studios der Cologne Kickboxers liegen mitten in der Innenstadt Kölns direkt am Neumarkt, so dass man viele tolle Dinge in der Zeit, in der das Kind trainiert erledigen oder machen kann.

Mutter und Kind turnen war gestern. 2020 ist Mutter und Kind Kickboxen angesagt!

Beim CK Team sind Frauen in der Überzahl sowie beim Kickboxen, wie auch im Yoga und Zumba stehen mehr Frauen als Männer auf der Matte. Sie müssen ihr Hobby nach einer Geburt nicht aufgeben, nehmen Sie ihr Kind gerne mit zur Krabbelgruppe und trainieren Sie weiterhin bei uns. Ihr Kind lernt spielerisch die Grundlagen des Kampfsportes, zunächst im Bewegungsspiel und je nach Alter darauf aufbauend die ersten Techniken. Sie haben noch nie Kickboxen gemacht, aber ihr Kind bei uns angemeldet? Dann machen Sie selbst ein Probetraining in einem unserer tollen Anfänger Kurse und entdecken Sie die Kickboxerin in Ihnen!

Kickboxen gegen Schlafmangel

Viele Kleinkinder haben manchmal Schlafprobleme oder einen unruhigen Rhythmus und würden lieber länger als sie sollen aufbleiben. Regelmäßiger Sport hilft beim ein- und durchschlafen und kann Wunder wirken. Die Bewegung tut Kindern einfach gut und gibt ihrem natürlichen Bewegungsdrang Raum. So kann am Abend dann die Ruhe einsetzen und ein ausgepowertes Kind schläft besser als ein Kind, dass mehr gezockt als getobt hat. Versuchen Sie es und kommen Sie unverbindlich mit Ihrem Kind vorbei.

Direkt am Neumarkt findet sich garantiert ein Zeitvertreib: Shoppen auf der Schildergasse oder schmökern in der Stadtbibliothek direkt neben dem CK Team

Der Neumarkt ist in Köln das Zentrum des Shoppings und bietet jung- und alt tolle Möglichkeiten mit seinen schier endlosen Läden auf der Schildergasse und Hohestrasse fündig zu werden. Wer lieber nicht shoppen möchte findet viele Cafés und kulinarische Angebote oder aber kann in der nahe gelegenen Stadtbibliothek schmökern gehen und Ruhe genießen. Tanken sie Kraft und schaffen Sie sich einen festen Termin in der Woche bei dem Sie mit gutem Gewissen und ohne Stress relaxen können während ihr Kind beim CK Team Spass am Kickboxen hat.

Rechtliches